Kooperieren

Der Mut, menschlich zu sein

WAS BEDEUTET N.G.O. 

NGO steht für Non Governamental Organization, also für eine regierungsunabhängige Gruppierung oder Institution, die keine kommerziellen, sondern ideelle Ziele verfolgt. Es gibt keine präzise Definition von NGOs, aber der Begriff bezeichnet vor allem Gruppierungen, die sich für Drittweltanliegen, Umweltschutz, Menschenrechte, Frauen- und Minderheitenrechte sowie für soziale Fragen einsetzen. NGOs finanzieren sich über Spenden, über Zuschüsse der öffentlichen Hand oder über kommerzielle Aktivitäten, mit denen sie die ideelle Arbeit quersubventionieren. 

WAS BEDEUTET KOOPERIEREN 

Kooperationsbereitschaft ist die Fähigkeit eines oder mehrerer Menschen, die eigenen Bedürfnisse mit den Bedürfnissen anderer in gemeinsamen Aktivitäten abzustimmen. Kooperation bezeichnet in dieser Zusammenhang die Zusammenarbeit von Menschen, Gruppen oder Organisationen. Kooperation auf einer zwischenmenschlichen Ebene ist von der Bereitschaft eines Menschen gekenntzeichnet, sich auf die persönlichen Wünsche und Ziele eines anderen einzulassen. Eine Kooperation hat immer zum Ziel, gemeinsam mehr zu erreichen als alleine, wobei kooperatives Verhalten im Allgemeinen als erwünscht gilt.

WAS BEDEUTET FREIWILLIGENSIENST

Freiwilligendienste in Afrika, Lateinamerika und Asien sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, durch das Engagement in einem gemeinnützigen Projekt Land und Leute intensiv kennenzulernen. Dabei sind Sie weder als Entwicklungshelfer noch als Tourist unterwegs. Sie sind Freiwilliger, Volunteer, nicht mehr und nicht weniger.  Als Freiwilliger sind Sie unterwegs, um Land und Leute kennenzulernen. Dabei sind Sie aber nicht nur Zuschauer, sondern Sie sind aktiv dabei und in einem sozialen Projekt engagiert. Toleranz, Offenheit, Flexibilität, Eigeninitiative und ein ehrliches Interesse am Gastland sind dabei unbedingte Voraussetzungen.

Unterstützung und Zusammenarbeit mit A.B.D.A.S.

A.B.D.A.S. ist eine gemeinnützige Organisation, die im Rahmen der Gemeinde Taouz, in der Provinz Errachidia, in der Sahara-Wüste, im Südosten von Marokko im ländlichen Sektor tätig ist.

Das Gebiet ist isoliert, die Infrastruktur sehr schwierig, und die klimatischen und geographischen Bedingungen sind sehr hart, vor allem die Trockenheit durch das Phänomen der Desertifikation sehr zugenommen hat.

Wir bitten um Ihre Zusammenarbeit und Unterstützung für die folgenden Initiativen:

1. Verbesserung der Bedingungen des sozialen und wirtschaftlichen Leben 

2. Unterstützung der Frauen in ländlichen Gebieten ( Arbeit )

3. Unterstützung der Frauen (Ausbildung, Bildung, Alphabetisierung)

4. Nursery und Schulunterricht (Lehrmaterialien, Bau)

5. Verbesserung der Gesundheitsinfrastruktur

Wir warten auf eine positive Reaktion  

herzlichsten Dank 

A-B.D.A.S.